Ein Bild und seine Geschichte: heute. Schön baden.


Wir sehen einen Käfer in einer weissen Flüssigkeit. Ob er tiefer versinkt, fest steckt, oder wie er gar da hinein geraten ist, wir wissen es nicht. Noch nicht. Denn dazu muss man erfahren, wer für diese Inszenierung verantwortlich ist.

Sieht es nicht so aus, als wenn dieses weisse Auto, es handelt sich um einen Käfer,  in weisser Flüssigkeit untergeht? Milch macht bekanntlich schön, welch schönes, welch fatales Bad, weil ein Käfer im Schönheitsbad? Bereits Kleopatra wusste die Bäder in frischer Eselsmilch zu schätzen. Ob dieses Wellness-Programm allerdings eine Restaurierung für Automobile ersetzt, halten wir  für eher fraglich.
Der in Mexiko geborene Künsterl Ivan Puig spielt mit Perspektiven und bietet verschiedene Möglichkeiten ordinäre Dinge zu betrachten. In der Installation Hasta Las Narices kreiert er die Illussion eines sinkenden Fahrzeugs, durch das Herausblicken eines kleinen Teils eines elfenbeinfarbenen VW Käfers in einem durchgehend weissen Raum. Das weiss-auf-weiss schafft eine interessante ästhetische Wirkung und löst die Einfachheit der Situation und der Gegenstände auf. Das Ganze symbolisiert Einfachheit und Minimalismus. Obwohl: die ganze Komposition mit dem Auto dies eigentlich nicht ist.
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s