Ein Bild und seine Geschichte. Heute: der Unfall.


In den sechziger Jahren arbeitete Gerhard Kromschröder als Lokalreporter im Emsland und hielt seine spröde Schönheit mit der Kamera fest. 2011 unternahm er wieder eine Expedition dorthin. Die alten und neuen Bilder sind seine Liebeserklärung an die Region und in zwei Fotobänden erschienen. Einigen Emsländern gefällt das nicht. Die Fotos seien einseitig, kritisiert der Tourismusverband. Trotzdem werden die Bilder vom 1. Juli bis 19. August im Emsland-Moormuseum in Geeste-Groß Hesepe ausgestellt. Wir zeigen ein ausgewähltes  Bild aus den Sechzigern, weil es so zeittypisch ist.
Ein  Unfall auf der Bundesstrasse 70 bei Haren. Nicht wegen des Schadens, sondern weil drei Käfer einfach zeittypisch waren. Wie auch die Tankstelle, eine Shell-Tankstelle. Wieviel Wert noch auf eine Tafel gelegt wurde. Und heute würde vermutlich das Nummernschild ausgeschwätzt werden.

Wir sehen eine Unfallszenerie. Links ist die Shell-Tankstelle zu sehen. Die Shell-Tafel steht erhaben wie ein Wappen im Bild. Zwei Käfer sind zusammen gestossen. Beide Fahrzeuge stehen mit der Front zu uns, wahrscheinlich hat sich ein Fahrzeug gedreht. Wie konnte es zu dem Unfall kommen?

Wahrscheinlich muss die Kollision beim Ein- oder Ausfahren passiert sein. Beide Fahrzeuge sind auf der linken Seite beschädigt. Es gibt keinen Zuschauerauflauf. Im Hintergrund fahren der Opel Kapitän und der DKW Junior weiter in Richtung Horizont. Der Schaden wird also nicht so spektakulär gewesen sein.

Spektakulärer scheint die Frage nach der Schuld zu sein. Schließlich hat man die Polizei gerufen. Am Strassenrand steht das Einsatzfahrzeug, ein Käfer mit Polizeiausstattung.Wohin blickt der uniformierte Polizist? Vielleicht zu seinem Kollegen, der die Bremsspur vermisst? Um ihn stehen die beiden beteiligten Gruppen. Da sind die Matrosen in Uniform und der Mann mit der Krawatte, vielleicht ein Vertreter? Für beide Gruppen ist die Fahrt hier wohl erstmal zu Ende. Zu gross scheint der Schaden… Aber vielleicht kann man ja am Schrottplatz…? Aber das wäre ein anderes Bild.

.

Besuche bUGbUs.nEt auch auf:

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s